BVB-Nachwuchs kommt zum SVE-Blitzturnier

shz.de von
02. August 2013, 03:59 Uhr

Eichede | Der Nachwuchs des SV Eichede lädt auch in diesem Jahr wieder zu Blitzturnieren. Durch Umbaumaßnahmen im Ernst-Wagener-Stadion können aber nicht alle Turniere in der Heimspielstätte des SVE stattfinden - dies geht erst nach Abnahme des Stadions durch den Norddeutschen Fußballverband am 9. August. Die für das kommende Wochenede angesetzten Turniere werden auf der Sportanlage in Großensee ausgetragen.

Der Höhepunkt der Turnier-Serie wartet sicherlich zum Abschluss, wenn bei den C-Junioren am Mittwoch, den 14. August, ab 16.30 Uhr der Bundesliga-Nachwuchs von Borussia Dortmund aufläuft. Die U 15 der Borussen reist bereits einen Tag zuvor an und bezieht ein Trainingslager. Um 18 Uhr ist ein Testspiel gegen die U 17 des SVE geplant. Beim Blitzturnier der U15 trifft der BVB auf den HSV, den FC St. Pauli, TeBe Berlin und die Gastgeber.

Weitere Turniere: U17: FC Midtjylland, Hamburger SV, Eimsbütteler TV und SV Eichede (Sbd., 3. August, ab 10.30 Uhr, in Großensee).

U19: HSV, FC Midtjylland, Tennis Borussia Berlin und SV Eichede (Sbd., 3. August, ab 15 Uhr in Großensee).

U 12: HSV, FC St. Pauli, USC Paloma, ATSV Stockelsdorf und SV Eichede (Fr., 9. August, ab 16.30 Uhr im Ernst-Wagener-Stadion in Eichede).

U13: FC Midtjylland, HSV, Werder Bremen, USC Paloma und SV Eichede (Sbd., 10. August, im Ernst-Wagener-Stadion in Eichede).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen