Fussball-Landesliga : TuS Collegia Jübek peilt gesicherten Mittelfeldplatz an

Avatar_shz von 15. August 2021, 16:38 Uhr

shz+ Logo
Wichtige Stütze in der Jübeker Offensive: Torjäger Alexander Zeh (re.), hier im Duell mit Mattis Voß, traf auch gestern beim 2:5 im Testspiel gegen den Oberligisten Eckernförder SV.
Wichtige Stütze in der Jübeker Offensive: Torjäger Alexander Zeh (re.), hier im Duell mit Mattis Voß, traf auch am Sonntag beim 2:5 im Testspiel gegen den Oberligisten Eckernförder SV.

Die Mannschaft von Trainer Guido Gehrke startet mit vier Zugängen und einem Abgang in die Saison. Zum Auftakt geht es nach Husum.

Jübek | Wie überall fiebert man auch beim TuS Collegia Jübek der neuen Saison in der Fußball-Landesliga Schleswig entgegen, verbunden mit der Hoffnung, dass die Corona-Pandemie nicht wieder für eine unliebsame Unterbrechung oder gar einen Abbruch sorgt. „Unsere Mannschaft und die Zuschauer dürfen sich auf tolle und interessante Heimspiele im Beek-Stadion freu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen