Frauenhandball : Treia/Jübek trennt sich von Trainer Bleicher

shz+ Logo
Zum Wegschauen: Thomas Bleicher konnte die Talfahrt des HC nicht stoppen.
Zum Wegschauen: Thomas Bleicher (r.) konnte die Talfahrt des HC nicht stoppen.

Handball-SH-Ligist HC Treia/Jübek und Trainer Thomas Bleicher gehen ab sofort getrennte Wege.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
11. März 2019, 19:00 Uhr

Silberstedt | Es hatte sich aufgrund der sportlichen Entwicklung in der SH-Liga bereits angedeutet: Thomas Bleicher wird in den verbleibenden sechs Spielen nicht mehr als Trainer der Handballerinnen des HC Treia/Jübek...

btdreeilSst | sE hteta schi auunrdfg erd rpteslniohc gckEwtinlnu in edr igSaL-H beetirs n:euetgdtae ohamTs ehielBrc iwrd ni end eernvenbldeib shsce plSneei htnci emhr asl inaeTrr red lrliHaneadbnnne dse CH /ekrJbaieüT fn.ruegnie chNa red l2-Kta:hs30e5c am nanednSob ggene den zterePre STV tnneetnr ihcs ebedi nPireeta im enErevihmn.en

Wir„ acemhn dei ontuiaSit ticnh laelien na shToam ,efts msesnü reab ndnhlea udn emhtncö hmacnol neein neeun ulpIsm ürf dei letzten ssehc noilseSaeisp e“nz,tes rteäkelr aMnrte c,huaR Obannm ürf den cweiblihne Bcieerh eds eerVsi.n Bechreli sbetls etziaketrep die ntg:cEhiusdne eS„i eahbn uzm ohWle erd snfMcthnaa nen.sicehdet ieS smsnute nei eZchnie ee,nszt und red aenirTr tis im Srtop dsa thwesccäsh leG“.di

iVel nräegl eäwr erd ieuseesdahcnd Caohc ni ttsSdelbier ienhohn icnth gtäti gs.weeen teiMt aanruJ aetht re anch hrrdieirgejä tsAetzim ensnie cikütRtrt umz sSnanioeed .nveürkdet Ksou:ri coNh rvo dme eSz-rPpleeit eotbnetn eid nrlerwticnetohVa, dei sZmibauenmeatr imt iBrelhce sbi muz eEnd erd ietzSpeli zehteniweüurrf.

ieD bnanedi-eCHarnHlln ulfnea ereitzd nach rde ebseint Nieedrlega ni rieSe reGhfa, otztr treug rndnHeui ohcd hcon in ide nLsilgadae s.unbeaetgzi hcI„ oefhf, dass edi sfaMncnhat ide aesslK ,äthl“ etsag edr saehudiedsenc .aohCc ersVtor rtmnmeibü rntraaTieorwrt saTsoHh-amn nSerter sda .aiignTrn

zur Startseite