Spitzenspiel beim TSV Kropp

shz.de von
04. Mai 2013, 03:59 Uhr

Kropp | Im Stadion an der Norderstraße in Kropp kommt es am Sonnabend um 14 Uhr zum Spitzentreffen der SH-Liga. Der drittplatzierte Gastgeber empfängt den unangefochtenen Tabellenführer Holstein Kiel II. Die Regionalliga-Reserve hat am vergangenen Sonntag gegen den Heider SV die erste Saisonniederlage (0:1) einstecken müssen. Gegen Dornbreite Lübeck kassierten die "Störche" eine Pleite am grünen Tisch. Im Hinspiel hielt Kropp zwar eine Hälfte lang gut mit, dann aber fegte der "Hurrikan Holstein" über die Kropper hinweg und bescherte dem Team von Trainer Dirk Asmussen einen empfindliche 0:6-Niederlage. Der Gegner darf wegen der ersten Mannschaft nicht aufsteigen. Die sportliche Wunschvorstellung der Kropper sieht vor, eben diese Klasse mit dem Aufstieg in die Regionalliga zu verlassen. Deshalb müssen die Punkte im Zweikampf um den Relegationsplatz mit dem SV Eichede (gegen TuRa Meldorf) in Kropp bleiben. Ein Sieg ist Pflicht und hätte den süßen Beigeschmack einer Revanche.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen