zur Navigation springen

Schmedemann wechselt zum Heider SV

vom

shz.de von
erstellt am 17.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Schleswig | Fast schon als Gast war Sven Schmedemann Besucher der 06-Partie gegen den Heider SV. Der 06-Keeper hatte sich in der Partie gegen den SV Eichede am Rücken verletzt. Davon unabhängig hatte der 35-jährige Kieler das Ende seines einjährigen Gastspieles bei den Schleistädtern angekündigt. In der Partie gegen den Heider SV konnte sich Schmedemann seinen neuen Mannschaftskameraden ansehen. "Das Konzept in Heide hat mir zugesagt", meinte der Torhüter nach Spielschluss auf dem Parkplatz vor dem Vereinsheim. "So ein verrücktes Jahr wie in dieser Saison bei 06, habe ich noch nicht erlebt. Aber es ist schon eine tolle Mannschaft", meinte Schmedemann.

Der Torhüter geht auf keinen Fall im Groll: "Überhaupt nicht. Schleswig 06 ist immer eine gute Adresse."

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen