Fussball-Verbandsliga Nord-Ost : Schleswig 06 will zunächst „kleine Brötchen backen"

Avatar_shz von 20. August 2021, 17:25 Uhr

shz+ Logo
Das Aufgebot von Schleswig 06: (stehend v. l.) Nina Nickelsen, Michael Krabbenhöft, Paolo Mercurio, Bennet Hinz, Kian Weilby, Jon Jess, Darvin Thomsen, Nick Stockfleth, Julian Breede, Rayk Johannsen, Tim Kersten, Martin Schmidt, Rainer Kersten; (sitzend v. l.) Nils Sörensen, Noah Brodersen, Bjarne Buchholz, Quentin Nitsch, Jason Helbig, Rune Möller, Miles Henning, Lars Hilger, Paul Kruck.
Das Aufgebot von Schleswig 06: (stehend v. l.) Nina Nickelsen, Michael Krabbenhöft, Paolo Mercurio, Bennet Hinz, Kian Weilby, Jon Jess, Darvin Thomsen, Nick Stockfleth, Julian Breede, Rayk Johannsen, Tim Kersten, Martin Schmidt, Rainer Kersten; (sitzend v. l.) Nils Sörensen, Noah Brodersen, Bjarne Buchholz, Quentin Nitsch, Jason Helbig, Rune Möller, Miles Henning, Lars Hilger, Paul Kruck.

Der Schleswiger Traditionsverein startet mit einem verjüngten Kader in die neue Saison der Verbandsliga Nord-Ost.

Schleswig | Nach zahlreichen Turbulenzen in den vergangenen Jahren sind die Fußballer des Traditionsvereins Schleswig 06 nun in ruhigem Fahrwasser angekommen. Der freie Fall wurde gestoppt. Das zeigte sich schon in der Verbandsliga-Saison 2020/21, als die Schwarz-Weißen aus den sechs Spielen vor dem Abbruch respektable acht Punkte holten. Besonders in Erinnerung b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen