Segel-Bundesliga : Schlei-Segel-Club geht ohne Abstiegssorgen ins Finale

Avatar_shz von 28. September 2020, 17:17 Uhr

shz+ Logo
Gut gesegelt: Die vierköpfige Crew des Schlei-Segel-Club wurde vor Schilksee Sechster.
Gut gesegelt: Die vierköpfige Crew des Schlei-Segel-Club wurde vor Schilksee Sechster.

In der Segel-Bundesliga kam der Schlei-Segel-Club in Kiel nach einer guten Serie auf Platz sechs und liegt nun in der Gesamtwertung auf dem zehnten Rang.

Kiel/Schilksee | Dem tollen Segeltag mit steifer Brise am Sonnabend folgte ein letztes Leichtwindrennen unter grauem Himmel am Sonntag – dann war der 4. Spieltag der Segel-Bundesliga vor dem Olympiazentrum in Kiel-Schilksee mit 13 von 16 möglichen Wettfahrten vorzeitig beendet. Mit 27 Punkten gewann der Münchner Yacht-Club (MYC) vor ONEKiel (ONEKiel/31) und dem Nordde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen