zur Navigation springen

Angelns Trainer will nicht wieder zittern

vom

Steinfeld | Nachdem die A-Junioren des FC Angeln 02 in der Vorsaison fast bis zuletzt gegen den Abstieg in der SH-Liga spielten, wünscht sich Trainer Henning Stüber nun eine Spielzeit ohne Nervenkitzel im Abstiegskampf. "Ich hoffe, dass wir von Beginn an guten und erfolgreichen Fußball spielen. Im letzten Jahr war dies leider nur in der Rückrunde der Fall." Vom Stamm ist nicht viel übrig geblieben. Neben vier Akteuren, die sich in der eigenen Liga durchsetzen wollen, gingen etliche Youngster zu Vereinen in der näheren Umgebung, um sich dort zu beweisen. Stüber: "Da fand ein reißender Absatz statt, der beweist, dass bei uns gute Arbeit geleistet wird und unsere Spieler begehrt sind." Für neue Gesichter sorgen sieben Spieler, die aus der eigenen B-Jugend kommen. Hinzu gesellen drei Spieler von anderen Vereinen. Mit diesen neuen Talenten und dem verbleibenden Stamm sollte auch diesmal der Klassenerhalt drin sein. Das erste Spiel bestreitet der FC am Sonnabend (16 Uhr) daheim in Steinfeld gegen Flensburg 08. FC ANGELN 02

Zugänge: Melwin Horstmann (TSV Karby), Stefan Kaufhold (Eintr. Eggebek), Michael Jacobsen (FSG Mittelangeln), Jonas Goos, Lars Klesing, Marcus Schmidt, Jesko Köhler, Sönke Schadwinkel, Paul Malcha, Bennet Kästner (alle eigene B-Jugend).

Abgänge: Tim Huwe (TSV Karby), Folkert Mende (GW Tolk), Mats Tiedemann (TSV Süderbrarup), Andre Volkers (MTV Meggerdorf), Torben Christensen (Eckernförder SV), Lorenz Sievers (Büdelsdorfer TSV), Lars Horstinger, Daniel Schubert, Jurek Petrowski, Clemens Klinkhamer (alle eigene Liga).

Tor: Tobias Freiberger.

Abwehr: Wenzel Schürmann, Jonas Goos, Stefan Kaufhold, Jesko Köhler, Lukas Frank, Jannik Niehaus.

Mittelfeld: Marten Köhler, Lars Klesing, Tarek Malz, Marcus Schmidt, Sönke Schadwinkel, Yannick Menke, Melwin Horstmann, Michael Jacobsen, Tom Karshüning.

Angriff: Bennet Kästner, Paul Malcha.

Trainer: Henning Stüber. - Torwart-Trainer: Bernd Beeskow. - Team-Manager: Klaus Köhler.

zur Startseite

von
erstellt am 15.Aug.2013 | 03:09 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen