1.Floorball-Bundesliga : Blau-Weiß 96 muss wieder in die Relegation

Avatar_shz von 25. März 2019, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Abgedrängt: Timo Rother (links) und Blau-Weiß 96 haben den Klassenerhalt gegen Chemnitz verpasst. Jetzt müssen die Floorballer erneut in die Bundesliga-Relegation.
Abgedrängt: Timo Rother (links) und Blau-Weiß 96 haben den Klassenerhalt gegen Chemnitz verpasst. Jetzt müssen die Floorballer erneut in die Bundesliga-Relegation.

Schenefelder scheitern in den Playdowns erneut an den Floor Fighters Chemnitz.

Schenefeld | Da werden Erinnerungen an 2018 wach. Die Floorballer von Blau-Weiß 96 sind in den Bundesliga-Playdowns wieder an den Floor Fighters Chemnitz gescheitert. Zwei Niederlagen vor heimischer Kulisse (4:5 und 8:9) besiegelten die bittere 1:2-Serien-Pleite. Jetzt müssen die Schenefelder erneut in der Relegation gegen einen Zweitligisten (Bonn oder Schrieshei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen