2. Basketball-Bundesliga ProB : Wieder Tabellenschlusslicht: SC Rist Wedel verliert auch in Brandenburg

Avatar_shz von 21. Dezember 2020, 12:55 Uhr

shz+ Logo
Auch in seinem dritten Spiel für den SC Rist war Tucker Haymond (li.), der hier vor Leonik Wadehn von Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf zum Korbwurf kommt, der beste Scorer.
Auch in seinem dritten Spiel für den SC Rist war Tucker Haymond (links), der hier vor Leonik Wadehn von Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf zum Korbwurf kommt, der beste Scorer.

Die hiesigen Basketballer unterliegen mit 76:94 beim RSV Eintracht Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf und weisen Parallelen zu Fußball-Bundesligist Schalke 04 auf.

Wedel | Die Tabellenbilder gleichen sich auf den ersten Blick: So, wie die Fußballer des FC Schalke 04, die aktuell in aller Munde sind, in der 1. Bundesliga, zieren auch die Basketballer des SC Rist Wedel in der 2. Bundesliga ProB mit vier Punkten das Ende des Klassements. Die Elbstädter verloren nämlich am Sonntag, 20. Dezember, mit einem 76:94 (37:40) beim ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen