zur Navigation springen

Walking wird aufgewertet

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Anmeldungen zum 14. Elmshorner Stadtlauf ab sofort / Neue Homepag online

shz.de von
erstellt am 16.Apr.2014 | 16:00 Uhr

Die Teilnehmer am Elmshorner Stadtlauf können eine Stunde länger schlafen. Zur 14. Auflage am Sonntag, 28. September, fällt der erste Startschuss erst um 9.30 Uhr – für den Fünf-Kilometer-Lauf. Im Abstand von jeweils fünf Minuten starten dann Walker und Nordic-Walker. Weiter im Programm für die größte Elmshorner Tagessportveranstaltung sind Läufe über zehn Kilometer sowie 600 und 1500 Meter für Kinder. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Dafür ist auch die neue Homepage freigeschaltet. Wer’s analog mag: Flyer liegen in vielen Elmshorner Geschäften und Einrichtungen aus.

„Wir wollen die Walker dadurch mehr motivieren“, sagte Anke-Suzan Behrmann, Sprecherin der Veranstalter Leichtathletik-Gemeinschaft Elmshorn und Stadtmarketingverein. In der Vergangenheit hatten die Walker immer eine Stunde früher die Vorhut gebildet hatten – und dabei ziemlich allein auf weiter Flur unterwegs waren. Das hat nun ein Ende, denn die Laufrunde über fünf Kilometer ist traditionell die am stärksten frequentierte Strecke. Insgesamt peilt die LGE wieder die Marke von 3000 Startern über alle Strecken an.

Wer sich fit machen will für den Stadtlauf, erlernt bei den Kursen von Uwe Lüders-Bahlmann und Martina Tschirch das Lauf-ABC. Der erste beginnt am Donnerstag, 15. Mai, um 19 Uhr auf dem EMTV-Sportplatz. Die Teilnahme kostet 50 Euro. Anmeldungen per E-Mail an uweluedersbahlmann@web.de.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert