Sparkassenpokal : Volksbank holt sich den Turniersieg

shz+ Logo
Jubel bei den Kickern der Volksbank Pinneberg-Elmshorn nach ihrem Finalsieg beim Sparkassenpokal.
Jubel bei den Kickern der Volksbank Pinneberg-Elmshorn nach ihrem Finalsieg beim Sparkassenpokal.

Beim 56. Betriebsfußballturnier um den Sparkassenpokal in Elmshorn siegt die Volksbank Pinneberg-Elmshorn

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. Juni 2019, 12:30 Uhr

Elmshorn | Spannung pur beim Sparkassenpokal 2019. Im Finale standen sich die Fußballteams von Autoliv und der Volksbank Pinneberg-Elmshorn gegenüber. Nach regulärer Spielzeit stand es 0:0 und es ging in ein Neunme...

ronlEhsm | uSnnpnag urp mebi srlapanaSkpskoe 902.1 Im niFeal enatnds csih ied aaulFtsbmelß von iAvutlo dnu dre kVaolsknb enros-nlmnhiEbegPr ereübngg.e aNch grereuärl zSeilptei nsatd se 0:0 und se nigg in ien Nne.eecretmesuißnh Dtor etath ide Vblknskoa eid saNe rv,on setgei itm 4:3 ndu kotnne den aoPlk ni den Hmmiel e.ckrne

„Owbloh etrs nikee Treo ,feeinl arw se eni ltoels l.einaF eZwi rhse gteu rtüeThro dsaennt zacsngheuteeein hzSütcen rgneeebüg. eiD nbakVloks aht nde pkoeaaldrnW aber drtnieve nw,noeen“g rärtekle nTortse mBu,lh giiotnrMaotasr von tVleatrsaner kasSsearp r.hEnmols

twasE cdehas fdan se u,hmlB dssa aslmdei ineke nurFea am nerriuT nhmetnail.e Ich„ ßeiw rga htn,ic muraw dsa so .arw sezeLtt aJhr hnetta irw cohn drie Furean ni dne smTae“.

nostS wra der rtVetlaasenr baer sreh fzurdniee mit dme Taruieurvelrnf nud lahsedb its üfr hBuml ark:l sceätshN„ rJha lufät rseich erd .75 paknkare“asSp.ols

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen