TuS Esingen mit rundem Jahresende – Ellerbek II von der Rolle

shz.de von
18. Dezember 2013, 16:00 Uhr

Achtungserfolg für Esingens Handballer (Hamburg-Liga). Dank eines überragenden Tobias Bombe (10) feierten die Schützlinge von Jan-Henning Himborn einen knappen 27:23 (14:13)-Erfolg gegen den SC Alstertal-Langenhorn und schließen das Jahr 2013 rund ab. Mit dem Auf- und Abstieg wird das Team nach Platz zwei in der vergangenen Saison nichts zu tun haben.

Völlig von der Rolle scheint dagegen der TSV Ellerbek II, der gegen den AMTV nach einer schwachen zweiten Hälfte noch mit 27:35 (13:15) verlor – und damit auch den Anschluss an obere Tabellenregionen.

Torreich wie immer ging es bei der HSG Pinnau zu, die am Ende knapp mit 34:36 (15:16) gegen das HT Norderstedt verlor.

Die erwartete Schlappe kassierte auch die Halstenbeker TS beim 20:36 (10:24) gegen die momentan übermächtige HG Hamburg-Barmbek.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen