Handball-Oberliga HH/SH : TuS Esingen feiert vierten Saisonsieg, Ellerbekerinnen fehlt das Glück

Distanzwurf: Die Tornescherin Katharina Schmidt (links) steigt kraftvoll zum Torabschluss hoch.
Foto:
Distanzwurf: Die Tornescherin Katharina Schmidt (links) steigt kraftvoll zum Torabschluss hoch.

Carina Büchel und Svenja Rix-Müller ebnen Weg zum 30:28 gegen Bredstedt. TSV Ellerbek hadert mit schwacher Wurfausbeute.

shz.de von
22. Januar 2018, 13:00 Uhr

Tornesch, Ellerbek | Eine treffsichere Carina Büchel und eine gute Leistung von Svenja Rix-Müller im Rückraum waren die Basis für den vierten Sieg des TuS Esingen in der Handball-Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein. Der Erfolg gegen den Bredstedter TSV hätte aber deutlicher als 30:28 (14:13) ausfallen müssen.

Allein fünf Chancen zu Gegenstößen wurden durch Fehlpässe vergeben. „Gegen die schnellen Bredstedterinnen war unser Rückzugsverhalten auch zu schlecht. Da haben wir uns oft überraschen lassen“, sagte Trainer Patrick Kohl. Großen Anteil an diesem Erfolg, der den Tornescherinnen Luft im Abstiegskampf verschaffte, hatten beide Torfrauen.

Den Frauen des TSV Ellerbek fehlte im Spiel bei der HSG Kiel/Kronshagen das Glück im Abschluss – 23:24-Pleite. Bis auf Christina Hinrichs, die im Rückraum viele richtige Entscheidungen fällte, hatten alle Spielerinnen schlechte Quoten.

„Mit unserer 5:1-Abwehr haben wir die Kieler Distanzschützinnen gut kontrolliert“, zeigte sich Coach Ingwert Ingwertsen mit der Defensivarbeit gegen den Tabellennachbarn zufrieden. „Aber mit 23 Toren sind wir im Angriff klar unter unserem Standard geblieben.“ Richtungsweisend war die Phase nach der Pause, als ein 13:11-Vorteil nicht ausgebaut werden konnte.

TuS Esingen – Bredstedter TSV 30:28 (14:13)

TuS Esingen: Schröder, Wiechens; Büchel (7), Rix-Müller (6), Zachau (5), K. Schmidt (3), Boldt (3/3), Pletz, Hauschildt (je 2), Speckin, Cordts (je 1), Klein, Kaiser (n.e.), Theel (n.e.).

Spielfilm:  0:1, 6:7, 9:7, 12:8, 12:10, 14:11, 14:13 – 14:14, 20:18, 21:21, 25:23, 25:25, 27:25, 29:28, 30:28.

HSG Kiel/Kronshagen – TSV Ellerbek 24:23 (10:12)

TSV Ellerbek: Thürich, Belza; Hinrichs (6), Wandschneider, Dahms (je 4), Skubich (3), Sicks (3/2), Ruge (2), Galow (1), Wrage, Radzuweit, Mielsch.

Spielfilm:1:0, 1:2, 4:2, 4:4, 5:6, 8:7, 9:10, 10:12 – 11:13, 13:13,14:16, 16:18, 20:19, 21:22, 24:22, 24:23.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen