zur Navigation springen

SVR macht Nägel mit Köpfen

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 20.Dez.2013 | 16:00 Uhr

Fußball-Oberligist SV Rugenbergen stellt die Weichen für die kommenden Jahre. Kurz vor Weihnachten gibt der Verein die Verlängerung der Verträge beider Trainer bekannt. Sowohl Chefcoach Ralf Palapies, als auch sein Assistenztrainer Knut Assmann werden auch in der kommenden Saison 2014/15 für die Rugenbergener die sportliche Verantwortung tragen. „Sowohl sportlich, als auch menschlich haben uns die beiden die Verlängerung einfach gemacht und wir freuen uns über ein weiteres gemeinsames Jahr“, heißt es in der Pressemitteilung der Bönningstedter. Nicht nur im Bezug auf das Trainergespann wurden Nägel mit Köpfen gemacht, auch in der Kaderplanung. Mit Hamed Mokhlis wird sich ein 19-jähriges Offensivtalent dem SVR anschließen.

„Hamed gehört ab sofort zur Liga-Mannschaft“, heißt es aus dem SVR-Management, das des weiteren betont: „Er hat sämtliche Jugend-Mannschaften des SV Eichede durchlaufen und passt als junger Spieler gut in unser Konzept.“ Mokhlis wechselte im Sommer 2013 aus dem A-Jugend- in den Herren-Bereich und bestritt für Eichede II ein Spiel in der Schleswig-Holstein-Liga.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen