Fussball-Oberliga : SV Rugenbergen: Neun Spieler verlängern, Schultz bleibt vorerst

shz.de von
06. Januar 2015, 16:00 Uhr

Bönningstedt | Die sportlich Verantwortlichen des Fußball-Oberligisten SV Rugenbergen waren auch über die Weihnachtszeit hinweg nicht untätig und haben Nägel mit Köpfen gemacht, was die Kaderplanung für die kommende Spielzeit 2015/16 betrifft.

Gleich neun Akteure des aktuellen Kaders haben ihre Kontrakte vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Ihre Zusagen gaben die Führungsspieler Jan Melich, Dennis von Bastian, Kevin Lohrke, Kevin Beese, Sven Worthmann, Steven Tegeler, Pascal Haase und Sebastian Munzel. Auch Keeper Jannis Waldmann, mittlerweile die Nummer eins im Bönningstedter Gehäuse, bleibt eine weitere Spielzeit an der Ellerbeker Straße.

Obwohl hinter Waldmann nur noch die Nummer zwei, hat auch Torhüter Dennis Schultz zugesagt, bis zum Ende der laufenden Saison zur Verfügung zu stehen.

Weil er mit seiner Reservistenrolle zuletzt unzufrieden war, kokettierte der Routiniert mit einem Winterwechsel und befand sich in Gesprächen mit dem VfL Pinneberg. Ihre Verträge verlängert haben auch Trainer Ralf Palapies und sein Co Knut Aßmann.  

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen