Pleite in der Hölle Horst : Stich geht an die Hummeln

Avatar_shz von 17. September 2019, 12:36 Uhr

shz+ Logo
In der eigenen Abwehr stemmt sich Mirko Hahn (links) gegen den Wurf von Lars Braganz.
In der eigenen Abwehr stemmt sich Mirko Hahn (links) gegen den Wurf von Lars Braganz.

Handball-Landesliga: HSG Horst/Kiebitzreihe verliert Heim-Premiere gegen Gast aus dem Störtal

Horst | Der Heimspielauftakt in der Landesliga Nord ist für die Handballer der HSG Horst/Kiebitzreihe gründlich in die Hose gegangen. Mit 28:30 (14:16) verloren die Haie im Kreisderby der Landesliga Nord gegen die Hummeln aus dem Störtal zwar nur knapp, doch man hatte kaum einmal das Gefühl, dass da wirklich mehr gehen würde für die Gastgeber. Einzig um die 5...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen