Preisgeld über 2500 Euro : Sterne des Sports: VfL Pinneberg für Kinderschutz-Projekt geehrt

Avatar_shz von 17. Oktober 2020, 13:45 Uhr

shz+ Logo
Ausgezeichnet: Die Kinderschutzbeauftragte Jana Glindmeyer vom VfL Pinneberg nahm Urkunde und Pokal bei der Sterne-des-Sports-Ehrung in Pinneberg entgegen.
Ausgezeichnet: Die Kinderschutzbeauftragte Jana Glindmeyer vom VfL Pinneberg nahm Urkunde und Pokal bei der Sterne-des-Sports-Ehrung in Pinneberg entgegen.

Ein Comic für Kinderschutz beschert dem größten Sportverein aus Pinneberg ein sattes Preisgeld bei der Sterne-des-Sports-Ehrung.

Pinneberg | Bei der Findung des Siegers gab es keine zwei Meinungen. „Der VfL Pinneberg hat mit seinem Projekt eine ganze Menge ausgelöst und ist eindeutig der Gewinner“, sagte Jury-Mitglied Stefan Witt. Der größte Sportverein aus der Kreisstadt hatte sich mit seiner Bewerbung für die „Sterne des Sports“-Verleihung im Pinneberger Raum gegen elf weitere Projekte du...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen