Handball : Ritter mit Barmstedter Blut

shz+ Logo
Der Barmstedter MTV startet mit viel Selbstvertrauen in die neue Hamburg-Liga-Spielzeit.

Der Barmstedter MTV startet mit viel Selbstvertrauen in die neue Hamburg-Liga-Spielzeit.

BMTV setzt in der Hamburg-Liga auf viele Spieler aus dem eigenen Lager

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. September 2019, 08:00 Uhr

Barmstedt | Sieben neue Spieler haben die Handballer des Barmstedter MTV zu integrieren. Das Schöne: Alle stammen aus dem eigenen Stall wie die A-Jugendlichen Paul Manthee und Steffen Söhnel, aus der eigenen Zweiten ...

eBtdmtsar | biSeen euen irpeleS enbah ide deHllbaran dse erdesarBtmt VMT uz eret.nieirgn sDa n:öecSh llAe tamnems sua dme engniee llSat eiw ied eiAen-lJuhdgnc ualP atMenhe dun Sntffee ,hölSne sau erd negieen entiewZ wei Lssae Ott udn Lsra kEie oder aebr nbhae dsneziumt eiw hariCitns knhBee eHsnlio(t bu)r,Qncoik nnDise ntriteB und iahMastt aetlhrW enie MVgnrVhigae-eTB.net ieS nsüems hanc edm gglüceknet bVberlei in erd ra-ugbaiHLmg üfnf beggäAn ts.eenrze „oS eliv emBsdreattr uBtl awr genla ihctn rmhe ni ersmneu ,d“rKea gtesa epacmTSeerr-h iTmm dm,Shcti edr hrae iwreed ufa hemr scaeuZhru in dre aellH cshSturlßea .fotfh iDees enwoll eid setsbl ernnetann briRHln-teldata uzr suetgnF nseabuua, chau nenw dei ernuteVirbgo anch neWrot nvo erianTr Mtatiahs hMctua – re tgeh in snie zewesit rJha – sweat rilhgop efli. „Wri gheen mit ievl vreatuertslSnbe ni edi eneu n,Ss“ioa agtse .re lAglsriedn hcau mit nneegii nesollnreep n:rSgeo mZu taAtfku huete eAndb bemi HBT agrmubH 30 eelfhn nt,eirtB eOl ,rocnohS unilaJ rePßu iewso eid eedibn unJAielhndceg-.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen