Bildergalerie : Pinneberg siegt beim Hass+Hatje-Cup

Pinnebergs Hendrik Boesten (rechts) im Duell gegen Prinz Boateng Styhn.
1 von 4
Pinnebergs Hendrik Boesten (rechts) im Duell gegen Prinz Boateng Styhn.

Wenige Tage vor dem Start der Saison lud Fußball-Oberligist SV Halstenbek-Rellingen zum Hass+Hatje-Cup. Es sollte sich der letzte Feinschliff für die kommende Spielzeit geholt werden. Nach einer 1:2-Auftaktniederlage gegen Germania Schnelsen, besiegte das Team von Trainer Thomas Bliemeister den FC Elmshorn 1:0 und sicherte sich den dritten Rang. Kreisnachbar VfL Pinneberg zog nach einem 2:1-Erfolg über den FCE ins Finale ein und sicherte sich dank eines 2:1-Erfolgs über Schnelsen den Triumph.

zur Startseite