Handball : Oberliga ist das Ziel: Schaffen die Elbvororte-Männer mit Mirco Demel zum Durchmarsch?

Avatar_shz von 08. Juni 2020, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Seine Anweisungen gibt Mirco Demel zukünftig bei den Männern der HSG Elbvororte.
Seine Anweisungen gibt Mirco Demel zukünftig bei den Männern der HSG Elbvororte.

Neu-Trainer Mirco Demel will mit der HSG Elbvororte in der Hamburg-Liga „oben mitspielen“ und die Oberliga anpeilen. Daniel Frigoni ist als Sportlicher Leiter deutlich bescheidener.

Wedel | Es musste viel Wasser die Elbe hinunterfließen, ehe die Handballer der HSG Elbvororte, die 2015 durch den Zusammenschluss der Handball-Abteilungen der HSG Rissen/Wedel und der SV Blankenese entstanden war, erstmals in die Hamburg-Liga aufstieg. Und fast genauso lange dauerte es, ehe es Daniel Frigoni als Spieler und Sportlichem Leiter der Spielgemeinsc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen