zur Navigation springen

Bezirksliga : Löcher stopfen in Rellingen – fünfter Sieg in Folge für den SSV Rantzau?

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Sofern der SV Rugenbergen II bei der SV Lieth wider Erwarten nicht punktet und die SV Halstenbek-Rellingen II den TSV Uetersen II schlägt, könnte der SCE in der Staffel West sogar auf einen Abstiegsplatz rutschen.

shz.de von
erstellt am 19.Sep.2014 | 16:00 Uhr

Rellingen | Kaum ist ein Loch gestopft, tut sich das nächste auf. Im heutigen Heimtreffen gegen Hansa 11 treten die Bezirksliga-Fußballer des SC Egenbüttel einmal mehr als „Flickenteppich“ an. Trainer Sven Hammann muss ohne die Verteidiger Lukas Kettemer (Arbeit), Maik Martin (Urlaub) sowie Tore Plitt (Zehenbruch) auskommen und nimmt Abstand von der Fünferkette, die der SSV Rantzau am 7. Spieltag dreimal gesprengt hatte. Eine Flucht nach vorn? Ohne Paul Jürs (Muskelfaserriss) schwer vorstellbar. „Gegen Ende der Hinrunde wird sich die personelle Lage entspannen. Bis dahin müssen wir wohl oder übel improvisieren“, sagt Co-Trainer Simon Hatje.

Sofern der SV Rugenbergen II bei der SV Lieth wider Erwarten nicht punktet und die SV Halstenbek-Rellingen II den TSV Uetersen II schlägt, könnte der SCE in der Staffel West sogar auf einen Abstiegsplatz rutschen.

HR-Trainer Oliver Berndt äußert sich allerdings nicht nur wegen des Ausfalls von Fabian Rußbüldt, Dustin Schomacker und Indri Behrami verhalten: „Beim 3:4 im Oddset-Pokal haben wir gemerkt, wie gut die Uetersener eingespielt sind.“

Umso klarer sind die Rollen im Duell des Tabellenletzten SC Ellerau mit dem vier Mal nacheinander siegreichen SSV Rantzau verteilt. Für Gäste-Coach Andreas Behnemann zählt nur ein weiterer Dreier als nachträgliches Geschenk zum 54. Geburtstag, den er morgen feiert. SCE-Trainer Uwe Sals hofft auf die Rückkehr von Abwehrspieler Michael Eich, der wegen einer Erkältung pausierte. Union Tornesch (Niendorfer TSV), der TSV Holm (Eimsbütteler TV) und der SC Egenbüttel II (Staffel Nord/ „SCALA“ II ) treten auswärts an.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen