Handball : Kurz vor dem großen Wurf

Aus dem Weg: Die Tornescherin Sofia Schlage  (links) lässt sich von ihrer Norderstedter Gegenspielerin nicht aufhalten.
Aus dem Weg: Die Tornescherin Sofia Schlage (links) lässt sich von ihrer Norderstedter Gegenspielerin nicht aufhalten.

Handball: Frauen des TuS Esingen können am Sonnabend den Aufstieg in die Oberliga perfekt machen

Avatar_shz von
26. März 2014, 16:00 Uhr

Sie sind nur noch einen Sieg von dem ganz großen Erfolg entfernt. Die Handballerinnen des TuS Esingen (Hamburg-Liga) haben beim 25:22 (13:8) gegen die HG Norderstedt einen weiteren Schritt in Richtung Aufstieg in die Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein gemacht. Den Triumph perfekt machen können die Schützlinge von Jan-Henning Himborn nun schon am kommenden Sonnabend (15.15 Uhr, Klaus-Groth-Straße) in eigener Halle gegen den Letzten HT 16 Hamburg.

Für Himborn wäre es ein ganz eigener Erfolg, hat er das Team doch übernommen, als der TuS noch zwischen Landesliga und Hamburg-Liga pendelte, es danach aber konsequent zu einem Spitzenteam geformt.

15 Siege in der Saison stehen nur drei Niederlagen entgegen, das eindeutige Torverhältnis spricht auch für sich. Doch Himborn bleibt vorsichtig: „Erst einmal die Hausaufgaben machen“, gibt der Erfolgs-Coach weiter den Mahner. Gegen die Mannschaften aus dem unteren Tabellendrittel hatte sich der TuS bisher jedoch stets schadlos gehalten. In Tornesch hofft man nun, dass dies auch im wichtigsten Spiel der laufenden Saison genauso bleibt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen


Nachrichtenticker