zur Navigation springen

Handball-Landesliga : Gute Nerven in der Schlacht

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Elmshorner HT ringt Norderstedt III mit tollem Comeback 33:30 nieder

shz.de von
erstellt am 17.Okt.2017 | 16:00 Uhr

Innerhalb von 20 Minuten den Ball nur sieben Mal im gegnerischen Tor versenkt, in dieser Zeit von einer Vier-Tore-Halbzeitführung in einen 23:28-Rückstand gerutscht und am Ende doch strahlender Sieger. Die Landesliga-Handballer des Elmshorner HT haben in einer Nervenschlacht HT Norderstedt III 33:30 (16:12) niedergekämpft. Entsprechend groß war der Jubel auf der Tribüne der Olympiahalle, wo unter anderem ein Großteil des spielfreien Elmshorner Frauen-Teams dem Gastgeber die Daumen drückte.

Nur EHT-Trainer André Zekorn nahm den wichtigen Sieg nach zwei knappen Auswärtsniederlagen am Stück vergleichsweise cool auf. „Die Jungs waren gut eingestellt. Ich habe in der Auszeit gemerkt, dass folgende Stimmung da ist: Wir schaffen das, wir drehen das!“, sagte er. Und so kam es auch.

Dabei wirkten die Elmshorner in besagten 20 Minuten der zweiten Hälfte etwas arg hilflos. Die Norderstedter Rückraumschützen Christoph Palder und Patrick Koch kamen unbedrängt zu leichten Toren. EHT-Keeper Fabian Gottwald bekam da kaum eine Hand an den Ball.

Doch mit dem furiosen Schlussspurt strafte die junge Elmshorner Equipe alle Zweifler Lügen. Der überragende Jan Neumann warf die Hälfte seiner insgesamt zwölf Tore in den letzten zehn Minuten, als hätte er sich die Kraft dafür aufgespart. Die ging bei den Gästen spürbar zu Ende. Diese hatten aufgrund ihres harten Spiels zwölf Zeitstrafen wegzustecken, das EHT derer nur drei. Das war der vielleicht alles entscheidende Vorteil in einer Partie, in welcher die Elmshorner die erste Halbzeit bereits dominiert hatten. „Wir haben klaren Kopf bewahrt und das Ding sauber zu Ende gespielt“, lobte Zekorn.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen