Bildergalerie : Fußball-Fest in Quickborn

Fokussiert: Sowohl Quickborns Eike Fiedler (links) als auch Pauli-Akteur Michael Görlitz haben das Spielgerät im Auge.
1 von 5
Fokussiert: Sowohl Quickborns Eike Fiedler (links) als auch Pauli-Akteur Michael Görlitz haben das Spielgerät im Auge.

Kreisligist TuS Holstein Quickborn trennt sich vom Profi-Team des FC St. Pauli mit 1:16 und hat dennoch ein Lächeln auf dem Gesicht. Vor 2230 Zuschauern liefert das Team von Coach Lars Landschof einen echten Kampf ab.

zur Startseite