Tanzen : Fünfter Sieg für Pinneberger Lateintänzer

Formation des VfL Pinneberg gewinnt auch das Abschlussturnier in Kiel. Jetzt geht es um den Aufstieg in die Oberliga.

shz.de von
09. Mai 2018, 11:00 Uhr

Pinneberg | Die Lateinformation der Tanzsportabteilung im VfL Pinneberg hat ihre Siegesserie in der Landesliga Nord fortgesetzt. Das Team um Cheftrainer Michael Jahn gewann auch das Saison-Abschlussturnier in Kiel, hat damit sämtliche fünf Wettbewerbe der B-Staffel für sich entschieden.

Den ersten Platz mussten sich die Pinneberger dieses Mal allerdings mit der wertungsgleichen TFG Stade teilen. Am 26. Mai sehen sich beide Teams wieder. Dann geht es in Syke um den Aufstieg in die Oberliga Nord. Die jeweiligen Top Vier der beiden Staffeln tanzen dort zwei Aufstiegsplätze aus.

Abschlusstabelle der Landesliga Nord B nach fünf Turnieren

Platz Team Wertungen
1. TSA im VfL Pinneberg 1, 1, 1, 1, 1
2. TFG Stade 2, 2, 3, 2, 1
3. 1. TSZ i. TK Hannover B 3, 4, 2, 3, 3
4. TSC Walsrode C 4, 3, 4, 4, 4
5. 1. TSC Verden C 5, 5, 5, 6, 7
6. Concordia Lübeck 6, 7, 6, 7, 6
7. 1. TSZ Nienburg B 8, 6, 10*, 5, 5
8. TSC Walsrode D 7, 8, 7, 8, 8

*nicht angetreten

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen