Fußball : Entscheidung vertagt

Gerieten gegen Croatia ins Stolpern und haben nun ein echtes Endspiel vor Brust: Pascal Greve (rechts) und sein FC Elmshorn II.
1 von 2
Gerieten gegen Croatia ins Stolpern und haben nun ein echtes Endspiel vor Brust: Pascal Greve (rechts) und sein FC Elmshorn II.

FC Elmshorn II verliert gegen Croatia / Morgen Abend Aufstiegs-Endspiel am Ramskamp

shz.de von
02. Juni 2014, 16:11 Uhr

Elmshorn | Der Sekt für die Aufstiegsfeier muss noch im Kühlschrank bleiben – zumindest bis Dienstagabend. Durch die 0:2-Niederlage gegen den Tabellenzweiten der Bezirksliga Nord, Croatia, und dem gleichzeitigen Sieg des Harburger TB mit demselben Ergebnis ist die Aufstiegsfrage offener denn je. Alle vier Teams weisen nunmehr drei Punkte auf, wobei der West-Zweite FC Elmshorn II die Tabelle aufgrund des besseren Torverhältnisses anführt.

„Ich bin enttäuscht“, war es Team-Manager Rainer Klaar deutlich anzuhören, dass die dargebotene Leistung seiner Mannschaft nicht seinen Vorstellungen entsprach. „Einige Spieler, nicht alle, haben nur noch 50 Prozent Einsatzbereitschaft gezeigt“, monierte Klaar die Einstellung und Laufbereitschaft von einigen wenigen Spielern. „Wenn du davon zwei, drei oder vier in der Mannschaft hast, reicht das schon“, erkannte der umtriebige Betreuer das Team gegenüber dem 4:1-Sieg vom letzten Dienstag in Harburg kaum wieder.

„Ich kann es mir nicht erklären“, rätselte Klaar, ob „einige Spieler meinten, nach den Ergebnissen des ersten Spieltages das Ding hier nach Hause schaukeln zu können.“ Als einen „Rückfall in alte Zeiten“ bezeichnete Klaar das Verhalten. Allerdings, und das stellte er auch deutlich, „will ich das jetzt nicht schlechtreden.“

Klar ist aber auch, dass morgen Abend ein echtes Endspiel auf dem Spielplan steht. „Es tritt genau das ein, was ich überhaupt nicht wollte“, stöhnte Klaar. Mit dem besseren Torverhältnis genügt der Mannschaft gegen den FSV Geesthacht auf jeden Fall schon ein Unentschieden, um wenigstens Zweiter zu werden und aufzusteigen. Fraglich ist der Einsatz von Keeper Kevin Huckfeldt, der sich am Knöchel verletzt hat. Anstoß ist um 19 Uhr am Ramskamp.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen