Handball Landesliga : Empfindliche Niederlage für HTS/BW 96 Schenefeld II: War das die Vorentscheidung im Titelrennen?

shz+ Logo
Kein Durchkommen: Die Rellingerinnen Katja Reikat (links) und Sandra Nahnsen (rechts) verstellen Jana Becker von HTS/BW 96 Handball II den Weg zum Tor.
Kein Durchkommen: Die Rellingerinnen Katja Reikat (links) und Sandra Nahnsen (rechts) verstellen Jana Becker von HTS/BW 96 Handball II den Weg zum Tor.

HTS/BW 96 II verliert das Derby gegen die Frauen des Rellinger TV. Profitiert der TH Eilbeck II ?

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. Januar 2020, 15:00 Uhr

Schenefeld/Wedel | Könnte das die entscheidende Niederlage für die Handballerinnen der HTS/BW 96 Schenefeld II im Kampf um den Aufstieg in die Hamburg-Liga gewesen sein? Mit 27:30 (16:16) verloren die Schützlinge von Traine...

helfcdeeeWdel/Sn | nöteKn asd edi ediethcesdenn ariledNege ürf ied naibldnerlnHnea der S/HBTW 69 deceSnhfle II mi apmKf mu dne sAugtief ni edi buim-LggHaar geseewn sine? Mti 37:20 )66:11( lerornev eid heSinügtlzc nvo irrneTa Luzt Luneahrot sad tkpinsPleu engge ned egnRilrle VT dnu naebh nun sshec teiunMnuksp fua edm nKo.ot tolelS red HT Ecilbek II neis Ncpllohihase gwnninee, hnteät ied mrguaHber hsnoc ievr uePknt ornusrpVg fau ide iitgcnseehmfpaSel.

Sdaarn nNanhse mi ghfetlü teinrve rhFngilü

drndechtesEnei otrakF fua ienetS der nilergleR werna baedi eiewrd menial dei neeehfnarr eSpneleniinr radSan nnseahN – ni meirh tgeheflün etnvri„e lüi“gFrhn – imt neun eorTn ize(w etbSere)nmei dun saVenas hsluiatdHc, dei caht eTrefrf umz ffünnte ogorlaseSfni rti.eueesbte ndU os teahcrb ide jouAhfalgd rde GS cuah i:nhtsc nJaa rceeBk iaerrmkte ni edr seaphndE iwze hrrei ebinse rT,ereff ned tnztele 21 knuenSed rvo Shscsul. Dei Wende iebbl ebar a.us

GHS tEvorbrelo leivterr im fupksifmAtsgea

neiE ltvielhiec vehtsdieonedencr Naeerigled hleto chsi huca dei lvfgplornsuuaoef äfmneepkd HSG orbltrEeov mibe 31:33 :18()71 egneg eid rennäM red GS bd-gNrroHmau III ab. eiVr nPeutk bgträte rde rgsVonurp eds urergmbaH ae“iedmtsO„l nun in edr nadsel.aLgi

Dei SGH mu reTanri Lras bscialRrhnide tha bear sblest iedr tPnuek ornupsrgV vro emd iDttner gilnRerle VT dun sums unn muz nneie hffnoe, assd die GS Ndgru-Hroabm III citnh ietugnsfea frad – arHo-dumNbgr II lsipte laketlu ni edr aiubLgHma-gr – udn zum rnednae nde nietzew ltzaP ,isnehrc erd ein stRAglengseiieseotfluasip- anch cihs nhezie r.weüd sE bbtiel auf ndjee llFa nnedpa,ns ednn ahuc dre nescdstihuberÜtrrg TRV idrw hintc nnhaelsa.sc

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen