Einrad fahren : Elmshorner Gruppe gewinnt deutschen Meistertitel

Die EMTV-Gruppe überzeugte mit „Jagd der Löwinnen“.
1 von 2
Die EMTV-Gruppe überzeugte mit „Jagd der Löwinnen“.

Zu den nationalen Titelkämpfen der Einradfahrer hat EMTV-Trainer Katharina Balemann die Folge der Figuren noch etwas überarbeitet und einige neue Schwierigkeiten eingebaut.

shz.de von
09. Oktober 2014, 16:00 Uhr

Elmshorn | Bereits im Mai hatte sich die Kür „Jagd der Löwinnen“ bei den Norddeutschen Meisterschaften bewährt. Zu den nationalen Titelkämpfen der Einradfahrer hat EMTV-Trainer Katharina Balemann die Folge der Figuren noch etwas überarbeitet und einige neue Schwierigkeiten eingebaut. Der Lohn für die acht Mädchen war der Titel in der Altersklasse U15 bei den sogenannten Kleingruppen. „Es ist super, wie es im Moment läuft“, jubelte Balemann, die besonders auf die unerwartet starke Konkurrenz aus Bayern verwies. Doch in diesem Teilnehmerfeld strahlten die Elmshornerinnen trotz ihrer Jugend schon viel Routine aus. „Mich erstaunt immer wieder, was für eine gute Bühnenpräsenz die Kleinen haben – auch wenn sie nervös sind“, sagte Balemann. Den zweiten Titel nach Elmshorn holte Luisa Stick in der Einzelkür der Altersklasse U 17.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen