Volleyball : Die Damen der VG Elmshorn schlagen Pampow im Schnelldurchgang

Avatar_shz von 26. Oktober 2020, 10:30 Uhr

shz+ Logo
Am Netz zum Schlag kommt hier die Elmshornerin Nane Nickel (re.) gegen die Pampowerin Carolin Rother.
Am Netz zum Schlag kommt hier die Elmshornerin Nane Nickel (re.) gegen die Pampowerin Carolin Rother.

Ohne Zuschauer in der Halle schlug das Team von Trainer Michael Behrmann den MSV Pampow im zweiten Regionalliga-Saisonspiel klar mit 3:0. Dabei kamen alle zehn Spielerinnen, die im Kader standen, auch zum Einsatz.

Elmshorn | Eine Tafel Schokolade als Entschädigung boten die Corona-Beauftragten der Regionalliga-Volleyballerinnen VG Elmshorn dem einen Zuschauer an, den sie am Sonntagnachmittag (25. Oktober) wegschicken mussten. Alle anderen Interessierten, die das Heimspiel gegen den MSV Pampow gerne verfolgt hätten, hatten Trainer Michael Behrmann und seine Schützlinge scho...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen