Reitsport : Der zähe Kampf um den Erhalt der traditionellen Quadrille

Avatar_shz von 11. September 2019, 15:52 Uhr

shz+ Logo
Mit zwei Schimmeln und zwei Braunen trat das Team Renschler 3 beim Quadrillenturnier auf dem Heimathof an .
Mit zwei Schimmeln und zwei Braunen trat das Team Renschler 3 beim Quadrillenturnier auf dem Heimathof an.

In Heidgraben hält Reitlehrerin Sabine Renschler dieses Ballett zu Pferde am Leben. Das Turnier fand in kleinem Rahmen statt.

Heidgraben | Ein halber Punkt gab den Ausschlag für den Sieg des Teams Stall Renschler 1 beim Quadrillenturnier des Reit- und Fahrvereins Elmshorn in Heidgraben. Mattie Biedermann, Mia Brito, Kimberly Bruns-Ziehen, Johanna Höffgen, Lina Jansen, Finja Nickel, Linnea R...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen