Tennis : Den Damen 50 des TC Egenbüttel gelingt Aufstieg

Avatar_shz von 19. September 2019, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Aufstiegsteam: Dragica Albrecht (hinten von links), Claudia Schreiner, Gaby Gieseler sowie Karin Ramcke (vorne von links), Anja Lahann und Marlies Grosse vertreten den TC Egenbüttel fortan in der Schleswig-Holstein-Liga.
Aufstiegsteam: Dragica Albrecht (hinten von links), Claudia Schreiner, Gaby Gieseler sowie Karin Ramcke (vorne von links), Anja Lahann und Marlies Grosse vertreten den TC Egenbüttel fortan in der Schleswig-Holstein-Liga.

Rellinger Team spielt nächstes Jahr in der neue Schleswig-Holstein-Liga

Rellingen | Eine erfolgreiche Sommersaison fand für die Tennisdamen 50 des TC Egenbüttel einen krönenden Abschluss: Das Team sicherte sich dank des 4:2-Erfolgs im Aufstiegsspiel beim TC Geesthacht den Sprung in die Schleswig-Holstein-Liga. Dabei reiste der Verbandsliga-Tabellenzweite ohne die an Position vier geführte Claudia Schreiner – weilte im Familienurlaub ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen