Fußball-Oberliga : Alles auf Angriff: SV Rugenbergen setzt Statement Richtung Meisterrunde

Avatar_shz von 12. Oktober 2020, 13:15 Uhr

shz+ Logo
Präsent in den Zweikämpfen zeigten sich Patrick Hoppe (re.) und die Fußballer des SV Rugenbergen im Oberliga-Heimspiel gegen den USC Paloma.
Präsent in den Zweikämpfen zeigten sich Patrick Hoppe (re.) und die Fußballer des SV Rugenbergen im Oberliga-Heimspiel gegen den USC Paloma.

Die Bönningstedter kaufen einem spielstarkem USC Paloma beim 2:1 (2:0)-Erfolg den Schneid ab.

Bönningstedt | Angriff ist die beste Verteidigung. Die Oberliga-Fußballer des SV Rugenbergen haben einen ambitionierten USC Paloma am Sonntagnachmittag (11. Oktober) mit 2:1 (2:0) in die Knie gezwungen und mit dem zweiten Heimsieg in Folge in der noch jungen Saison ein klares Ausrufezeichen in Richtung der Konkurrenz gesetzt. Trainer Michael Fischer zeigte sich zuf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen