Leichtathletik : Aktive der LG Elmshorn glänzen beim Elbelauf

Avatar_shz von 14. Oktober 2020, 18:45 Uhr

shz+ Logo
Diese Aktiven der LG Elmshorn nahmen erfolgreich am 12. Elbelauf in Brunsbüttel teil: Uwe Lüders-Bahlmann (v. links), Sandra Sue, Nadine Baumann, Claudia Sticher und Michael Sue.
Diese Aktiven der LG Elmshorn nahmen erfolgreich am 12. Elbelauf in Brunsbüttel teil: Uwe Lüders-Bahlmann (v. links), Sandra Sue, Nadine Baumann, Claudia Sticher und Michael Sue.

Obwohl die Bedingungen äußerst widrig waren, stellten die Aktiven der LG Elmshorn beim 12. Elbelauf in Brunsbüttel neue Rekorde auf. Nadine Buumann, Claudia Sticher und Sandra Sue glänzten in der Frauen-Hauptklasse.

Elmshorn | Mit dem sarkastischen Post „Danke Wind für nichts“ reagierte die Elmshornerin Nadine Baumann bei Facebook auf ihre Zeit beim 12. Elbelauf in Brunsbüttel. Baumann war beim Zehn-Kilometer-Lauf als zweite Frau und Achte der Gesamtwertung in das Ziel gekommen, hatte aber wie ihre Vereinsmitstreiter von der LG Elmshorn mit der Kälte und dem Wind zu kämpfen....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen