2. Handball-Bundesliga : Thees Glabisch fällt lange aus

Avatar_shz von 25. Februar 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Thees Glabisch wurde nach seiner Knieverletzung am Donnerstag erfolgreich am Meniskus operiert und fällt auf unbestimmte Zeit aus.
Thees Glabisch wurde nach seiner Knieverletzung am Donnerstag erfolgreich am Meniskus operiert und fällt auf unbestimmte Zeit aus.

Der VfL Lübeck-Schwartau erwartet am Freitag ab 19.30 Uhr ohne Zuschauer Aufsteiger Dessau Haßlauer HV.

Lübeck | Das Auswärtsspiel in Emsdetten hatte für Thees Glabisch gesundheitliche Folgen. Bei ihm wurde nach dem Spiel ein Meniskusschaden festgestellt, der 27-Jährige wurde am Donnerstagvormittag operiert. Glabisch fällt auf unbestimmte Zeit aus, also auch für das Zweitligaspiel des VfL Lübeck-Schwartau am Freitagabend ab 19.30 Uhr gegen den Dessau-Roßlauer HV...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen