Einradfahren : Plöner „Cowgirls“ waren auf Tour

Avatar_shz von 21. März 2019, 15:32 Uhr

shz+ Logo
Der „wilde Westen“ fängt auf dem Einrad bei diesen Plöner Nachwuchssportlerinnen an.
1 von 2
Der „wilde Westen“ fängt auf dem Einrad bei diesen Plöner Nachwuchssportlerinnen an.

TSV Plön wird beim „Regio-Cup“ in den Freestyle-Wettbewerben mit Medaillen belohnt.

Boostedt | Das Team des TSV Plön bewies beim „Regio-Cup“ seine Klasse. Die Einradsportlerinnen und -sportler brachten eine Gold- und drei Silbermedaillen mit, errangen dazu zwei vierte Plätze, einen fünften Platz und vor allem viele neue Erfahrungen. „Die Nachwuchsföderung im TSV Plön zahlt sich aus“, sagt Abteilungsleiterin Katharina Cassebaum, die die Ergebni...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen