Fussball : Malte Villbrandt trifft sicher vom Elfmeterpunkt

Sicherer Elfmeterschütze: Malte Villbrandt.
Sicherer Elfmeterschütze: Malte Villbrandt.

Drei torreiche Spielminuten beim Sarauer 4:2-Sieg gegen Oberligist Preußen Reinfeld.

Avatar_shz von
14. September 2020, 18:38 Uhr

Sarau | Den letzten Test vor dem Start der Saison gewann die SG Sarau/Bosau gegen den zwei Klassen höher spielenden Oberligisten SV Preußen 09 Reinfeld mit 4:2(3:2) Toren. Nach dem Pokal-Aus wollten die Sarauer einiges wieder gut machen.

Nach einer Viertelstunde wurde es turbulent. Lukas Schultz traf zum 1:0 (15.). Eine Minute später glich Kristof Rönnau zum 1:1 aus (16.). Wieder nur eine Minute darauf traf Lars Kurr zum 2:1 (17.). Marvin Obenaus erhöhte auf 3:1 (22.). In der 44. Minute verkürzte Dennis Lie auf 2:3. In der Halbzeit wechselten beide Mannschaften durch. Die Entscheidung fiel durch einen Elfmeter, den Malte Villbrandt zum 4:2 verwandelte (72.).

Wir sollten nicht übermütig werden, doch ich denke, wir sind für die Saison gut gerüstet. Robertino Borja, Trainer der SG Sarau/Bosau
 

„Ich bin mit diesem letzten Test sehr zufrieden. Man konnte einen Klassenunterschied sehen. Nach dem Aus im Pokal standen wir diesmal taktisch sehr gut. Wir sollten nicht übermütig werden, doch ich denke, wir sind für die Saison gut gerüstet“, sagte der Sarauer Trainer Robertino Borja mit Blick auf das erste Verbandsligaspiel am Sonnabend um 18 Uhr gegen den TSV Eintracht Groß Grönau.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen