Turnen : Eutinerinnen trainieren unter wolkenlosem Himmel

Avatar_shz von 31. März 2021, 17:07 Uhr

shz+ Logo
Auch unter blauem Himmel ist es nicht leicht, auf dem Schwebebalken das Gleichgewicht zu halten.
Auch unter blauem Himmel ist es nicht leicht, auf dem Schwebebalken das Gleichgewicht zu halten.

Sonnenschein ermöglicht den PSV-Mädchen gemeinsame Übungseinheiten vor der Sporthalle Blaue Lehmkuhle.

Die Freude der Mädchen sei unübersehbar, sagt Trainerin Susann Meyer vom Polizeisportverein Eutin. Endlich konnten die Turnerinnen die Freiheit genießen, die ihnen eine Trainingseinheit unter blauem Himmel vor statt in der Sporthalle Blaue Lehmkuhle bescherte. Im Freien konnten zwei Gruppen trainieren, in der Halle dürfen nur drei Einzelturnerinnen mit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen