Leichtathletik : Bronze im Endspurt geholt

Avatar_shz von 05. März 2019, 18:18 Uhr

shz+ Logo
Nane Maaß kämpft sich im 800-Meter-Lauf auf den Bronzeplatz im Blockwettkampf vor.
Michael Ahnfeldt

Hallen-Landesmeisterschaften: Nane Maaß erkämpft sich im 800-Meter-Endlauf den dritten Platz.

Malente | Gold, Silber, Bronze und drei vierte Plätze für die Talente des Polizei SV Eutin und ein Mal Bronze für den TSV Grömitz – das war die Erfolgsbilanz der U16-Jugendlichen des Kreises im Sport- und Bildungszentrum bei den Landesmeisterschaften im Blockwettkampf. Der Eutiner Kjell Jokschat konnte seinen Titel im Block Wurf der M15 verteidigen, obwohl die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen