Fussball : Alex Knappe bei „BB Radio“

Mit großer Geste genießt Alexander Knappe das Privileg, die MuK – wenn auch noch ohne Publikum – für sich zu erobern, in der er im Oktober ein Konzert gibt.
Mit großer Geste genießt Alexander Knappe das Privileg, die MuK – wenn auch noch ohne Publikum – für sich zu erobern, in der er im Oktober ein Konzert gibt.

Sportlicher Sänger bekommt ein eigenes Format mit deutscher Musik im Radio.

shz.de von
10. Juni 2019, 21:17 Uhr

Brandenburg | In der Fußball-Kreisliga Ostholstein lebt Alexander Knappe bei der BSG Eutin seine Fußballleidenschaft aus, mit dem Mikrofon in der Hand hat er sich als Sänger einen Namen gemacht, der bei seinen Tourneen die Fans begeistert – und nicht nur die: 2018 war er das Vorprogramm der Band „Aha“ und trat unter anderem in Köln und Wien als „Support-Act“ auf. Sein aktuelles Album ,„Ohne Chaos keine Lieder“ schaffte es auf Platz 6 der deutschen Albumcharts. Bis heute hat Knappe mehr als 350 Konzerte gespielt. Jetzt hat Alexander Knappe ein neues Feld für sich entdeckt. Er moderiert freitags im Radio „Eine Knappe Stunde“ beim Sender „BB Radio“, legt deutsche Musik auf, erzählt aus seiner eigenen Karriere und interviewt Studiogäste. BB Radio ist im Raum Brandenburg über UKW, über das Internet oder über eine App zu empfangen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen