zur Navigation springen

Sonntag Anmeldeschluss für den ersten Lauf : Winter-Straßenlaufserie beginnt am 10. Januar

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

Für die Läuferinnen und Läufer der Region wird die Saison 2016 wie in jedem Jahr in Drelsdorf eröffnet. Die Winter-Straßenlaufserie der LAV Husum und des TSV Drelsdorf/Ahrenshöft/Bohmstedt steht bereits vor ihrer 37. Auflage.

Auf der 5-km-Runde rund um Drelsdorf arbeiten viele Cracks an der Tempo-Härte für die Saisonziele im Frühjahr oder setzen gar schon eine erste Zeitmarke für die neue Saison. Auch für viele Breitensportler ist die Laufserie ein willkommener Anreiz, um im Winter die Laufschuhe zu schnüren.

Anders als in den Vorjahren haben die Läuferinnen und Läufer dieses Mal nach dem Saisonfinale beim Silvesterlauf in Oeversee noch zwei Wochen Zeit, um sich auf den Start der Laufsaison 2016 einzustimmen. Erst am 10. Januar wird die Laufserie 2016 eröffnet, bei der es dann im Zwei-Wochen-Rhythmus am 24. Januar und am 7. Februar weitergeht. Zum Anfang wartet als Hauptlauf das Rennen über 10 Kilometer. Es folgt der 15-Kilometer-Lauf, ehe beim Finale ein Halbmarathon die Serie abrundet. Die jugendlichen Starter steigern sich von fünf über zehn auf 15 Kilometer. Für die Athleten der Schülerklassen steht jedes Mal ein Fünf-Kilometer-Lauf auf dem Programm. Voranmeldungen für die drei Läufe sind jeweils bis zum Sonntag in der Woche vor dem Start möglich. Für das Auftaktrennen ist das Anmeldeportal somit noch bis zum Sonntag, 3. Januar 2016, geöffnet.

Nähere Informationen und den Link zur Online-Anmeldung gibt es unter www.lav-husum.de

zur Startseite

von
erstellt am 29.Dez.2015 | 18:02 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen