Golfschule im GC Hof Berg : Wie Nico Wildt seine Golf-Leidenschaft zum Beruf gemacht hat

Avatar_shz von 05. März 2021, 15:28 Uhr

shz+ Logo
Lehrjahre in Glücksburg: Nico Wildt zeigt, dass er Spaß versteht, als er für ein Symbolfoto zum Artikel in einem Golfmagazin in ein Wasserhindernis steigt.
Lehrjahre in Glücksburg: Nico Wildt zeigt, dass er Spaß versteht, als er für ein Symbolfoto zum Artikel in einem Golfmagazin in ein Wasserhindernis steigt.

Der 31-Jährige konnte seine Golfschule in Stadum nach der Corona-Zwangspause endlich eröffnen.

Stadum | Den Start der eigenen Golfschule hatte sich Nico Wildt anders vorgestellt. Endlich unabhängig, endlich Head Pro mit eigenen Ideen und einem ambitioniertem Konzept. Aber Corona bremste ihn aus. Erst nach zweieinhalb Monaten Zwangspause durfte „Wildt Golf“ im GC Hof Berg in Stadum am 1. März eröffnen. Wenig überraschend, dass die erste Woche gut gebucht ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen