zur Navigation springen

Volles Programm in Risum-Lindholm

vom

shz.de von
erstellt am 10.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Risum-Lindholm | Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen - mehr als 1100 Nennungen verzeichnet der Ostermooringer Reit- und Fahrverein für sein Dressur- und Springturnier, das von hute an bis zum Sonntag auf dem Gelände des Reitvereins in Risum-Lindholm über die Bühne geht.

In der Reithalle finden Dressurprüfungen der Klassen E bis L*-Kandare und auf dem Außenplatz Springprüfungen der Klassen E bis M** statt. Am Freitag beginnen die Prüfungen um 9 Uhr in der Halle mit einer Dressurpferdeprüfung der Klasse A und auf dem Springplatz mit einer Springpferdeprüfung der Klasse A*. Am Sonnabend gehts um 7, am Sonntag um 8 Uhr los. Der Sonnabend wird mit einem M*-Springen mit Stechen (Beginn 17.15 Uhr) abgeschlossen. Einer der Höhepunkte wird am Sonntag das Stilspringen der Klasse L (Beginn 10.15 Uhr) sein, bei dem es für den Reit-Nachwuchs (bis 18 Jahre) um Punkte für die Serie Warsteiner Reitsport-Förderung geht. Später im Jahr werden auch noch in Rantrum und Löwenstedt Punkte für die Gesamtwertung vergeben.

Abschluss des Turniers in Risum-Lindholm ist am Sonntag (Beginn gegen 15.15 Uhr) das M**-Springen mit Stechen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen