Fussball-Verbandsliga Nord : SV Dörpum bleibt dem Spitzenduo auf den Fersen

Avatar_shz von 10. Oktober 2021, 20:15 Uhr

shz+ Logo
Patrick Schneck (li., hier gegen Christian Rogge) traf dreimal für Wiesharde.
Patrick Schneck (li., hier gegen Christian Rogge) traf dreimal für Wiesharde.

Fussball-Verbandsliga 4:2-Erfolg im Derby in Löwenstedt / Rot-Weiß Niebüll kommt gegen Wiesharde unter die Räder

Niebüll | Der SV Dörpum bleibt dem Spitzenduo in der Fußball-Verbandsliga auf den Fersen. Das Team von Uwe Petersen gewann 4:2 in Löwenstedt. Tabellenführer FC Tarp-Oeversee verlor das Topspiel 0:1 bei der SG Nordau. SG Leck-Achtrup-Ladelund – DGF Flensburg 2:2 (1:1). Nach zähem Beginn spielte sich die SG immer besser in die Partie. Die Platzherren waren deutlic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen