Fussball-Verbandsliga : SG Langenhorn-Enge springt nach oben

Avatar_shz von 01. Mai 2019, 13:54 Uhr

shz+ Logo
Der Ball gehört mir: Der LAL-Abwehrspieler Cedric Barth (li.) versperrt Bahne Thiesen den Weg.
Der Ball gehört mir: Der LAL-Abwehrspieler Cedric Barth (li.) versperrt Bahne Thiesen den Weg.

Die Mannschaft von Bernd Boiesen ist nach dem 4:2-Derbysieg gegen die SG Leck-Achtrup-Ladelund Tabellenvierter.

Enge-Sande | Der SG Langenhorn-Enge ist in der Fußball-Verbandsliga am Dienstagabend die Revanche im Derby gegen die SG Leck-Achtrup-Ladelund gelungen. Mit 4:2 (1:0) schlug das Team von Bernd Boiesen vor 180 Zuschauern in einem kampfbetonten Spiel den Nachbarn – und schoss sich in der Tabelle von Platz acht auf vier. „Eigentlich hätten wir nach dem 3:0 schon alles...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen