SG Husum/Rödemis holt glücklich einen Punkt

shz.de von
22. Mai 2013, 03:59 Uhr

steinburg | Lob von den Trainern: "Die Mannschaft ist sehr geschlossen aufgetreten und hat sich an die taktischen Vorgaben gehalten", sagten Holger Schröder und Rainer Raasch nach dem 1:1 (1:1) der A-Junioren der SG Husum/Rödemis beim SV Eichede. Beide Mannschaften begannen abwartend, dann setzten die Nordfriesen erste Nadelstiche. Jonas Cordts gelang nach einer Viertelstunde das 0:1, nur drei Minuten später glich Moklis aus. Jonas Cordts (25./37.) und Lennart Leisering (32.) ließen vor der Pause Großchancen zur neuerlichen Führung aus.

In der zweiten Halbzeit erhöhte der SV Eichede die Schlagzahl und setzte die Stormstädter früh unter Druck. Mit etwas Glück brachte die SG das Unentschieden über die Zeit, Eichede hatte Pech mit zwei Lattenschüssen.SG Husum/Rödemis: Martensen - Reichenberg (52. N. Dirks), Jacobsen, Keden, Hansen - J. Dirks, Schmakow, Hornburg, Leisering (76. Suckow) - Cordts, Kraft.

Schiedsrichter: Burmester (Lübeck).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen