SG Husum/Rödemis braucht noch einen Sieg

shz.de von
17. Mai 2013, 03:59 Uhr

husum | 0:2 (0:0) im Nachholspiel gegen TuRa Meldorf - ganz gesichert sind die Fußball-A-Junioren der SG Husum/Rödemis in der SH-Liga noch nicht. "Wir brauchen mindestens noch einen Sieg, um die Klasse sicher zu halten", sagte Trainer Rainer Raasch. Insgesamt fehlte die Durchschlagskraft in der Offensive, Meldorf zeigte von Beginn an bedingungslosen Einsatz und Zweikampfstärke und ließ den Gastgeber nicht ins Spiel kommen. Mitte der zweiten Halbzeit erspielte sich die SG ein leichtes Übergewicht, ohne gefährlich vor des Gegners Tor zu kommen. Johannes Reimers traf nach zwei sauber vorgetragenen Kontern (75./86.). Am Sonnabend (14 Uhr) steht das Gastspiel beim Tabellenfünften SV Eichede an.SG Husum/Rödemis: Martensen - Reichenberg, Hansen, Jacobsen, Keden - Slabik (72. N. Dirks), Kraft - Schmakow, Hornburg, Leisering (65. J. Dirks) - Cordts.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen