Handball-Oberliga : Heimpremiere für die „Bredis“

Avatar_shz von 17. September 2021, 17:05 Uhr

shz+ Logo
Kim Merle Köster war zum Saisonauftakt mit zehn Toren die beste Bredstedter Werferin.
Kim Merle Köster (Zweite von links) war zum Saisonauftakt mit zehn Toren die beste Bredstedter Werferin.

Nordfriesische Oberliga-Handballerinnen bekommen es am Sonntag mit dem Ahrensburger TSV zu tun.

Bredstedt | Nach dem trotz guter Leistung verlorenen Auftaktspiel in Todesfelde geht es für die Oberliga-Handballerinnen des Bredstedter TSV bei der Heimpremiere am Sonntag (15 Uhr) gegen den Ahrensburger TSV, der gleich am ersten Spieltag mit einem deutlichen Sieg gegen Schleswig IF für ein Ausrufezeichen gesetzt hat. „Das war eine klare Angelegenheit, mit der ma...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen