zur Navigation springen

Gröling und Niebergall beim "Floose-Cup" in Schafflund vorn

vom

shz.de von
erstellt am 04.Mai.2013 | 03:59 Uhr

schafflund | Spaß hatten 54 Kinder und Jugendliche beim zweiten "Floose-Cup" des Triathlon- und Ausdauersportvereins "Fri Ööwingsfloose" im Schafflunder Freibad Waldeck. Das Wasser war 21 Grad warm, für diejenigen, die dennoch nicht ins Wasser springen wollten, wurde ein 1500 Meter langer Schnupperlauf angeboten. Mehr als 40 Helfer waren auf den Beinen. Eine Neuordnung im Wechsel- und im Zielbereich sowie die Zeitmessung des Fördervereins "Ausdauersport Nordfriesland" sorgten für Verbesserungen.Ausgewählte Ergebnisse:

Distanz 1 (50 m Schwimmen, 3,2 km Rad, 500 m Laufen), weiblich: 1. Vivien Niebergall (Fri Öowingsfloose) 14:42, 2. Anna-Julika Böckenholt 14:56. Distanz 2 (100 m Schwimmen, 5,4 km Rad, 1500 m Laufen), weiblich: 1. Julia Gröling (Fri Öowingsfloose) 22:11, Aishe Grotjohann (Trias Flensburg) 24:05, 3. Katharina Böckenholt (TSV Süderlügum).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen