3. Handball-Liga der Frauen : "Firebirds" haben noch mehr Optionen

shz+ Logo
Mit guten Ergebnissen bereitete die HSG Jörl-Viöl sich zuletzt selbst viel Freude. Das soll heute so weitergehen.
Mit guten Ergebnissen bereitete die HSG Jörl-Viöl sich zuletzt selbst viel Freude. Das soll so weitergehen.

Tabellenführer HSG Jörl-Viöl empfängt am Sonnabend um 16.45 Uhr in der Erich-Wobser-Halle den VfL Oldenburg II.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. Oktober 2019, 16:00 Uhr

Viöl | An dem Platz ganz oben in der Tabelle der 3. Liga Nord haben die Handballerinnen der HSG Jörl-Viöl Gefallen gefunden. „Da wollen wir so lange wie möglich bleiben“, sagt Thomas Blasczyk. Am Sonnabend wolle...

iVlö | nA edm ztalP ganz nobe in der ebTllae der 3. Laig oNrd ebhna dei nnaealnnriHlebd rde SGH JriVölöl- eleGfnla unfedeg.n a„D lnweol iwr so ngale iew gcmhöli ,bibenle“ tags msThoa c.Bylsazk Am nnodSbnea oenllw red ienrrTa nud enies dFirsbre„“i hri oneknuotkPt geegn dne VLf dOgunebrl II auf :08 nkaestocf.u nAifpff ni rde reilöV rlecbEhl-eWaHoisr- ist mu 4.615 h.rU

Bakzcsyl arntw rov edn rgnernliOenedu,nb die eshbri nru eneni Pktun asu redi lSinpee tartng:retee Wri„ etllons sie thicn sal fckntusauahLfd utan.b sE tsi enei enguj anh,nfMsact die onhc ivel neerln umss, bear eictschhn gut esbdlgetuai t“s.i mdeuZ ies nicth sgsconsushleae, asds rbleugnOd Väresngkurt aus erd an dsmiee Wdeeohencn efielrspnie utMsidh-ansenfnlcBgaa t,kembom eid vgernengnae ontgSna ni dre .2 dueRn esd oBPkaslDH- leetoinsasln muz Orfep sed STV odNr eeisrrHla 1(:)333 rdeogwen rw.a

Geeegnhscir Peoeilasrnn seneiernsrite caylkBsz odhejc unr am anRe.d Er eozrktitnern hics eberil fau nsiee GH,S die enine eksnrat aSsatntsroi eignetglh h.ta Auf Sieeg geegn TOK 2):33(2 und ni btetaWnke ):(3192 oflteg elzttzu am gaT edr Dtcunehse iithEen eni änseureovr g44f32-orE:l bmie TV ,netyO na dem hcua iKm Merle sKtöre ncah gnelar alfzeituAls itm ider norTe tnlAie htte.a i„Se csthäw gasanml ewredi in srenu eiSlp ein,r“ tgsa lay.skBzc

Kösetr ereeiwttr senie nnoehhi tgneu mic.lelgsinckheöWtehe D„ei eeBtir mi eardK ist usner s,u“lP rtäekrl red oHachCG.S- ürF asd euhgiet lipSe arw vor dem rhanlsAustbnicisg gniezi iaEls thüzcS gfunaurd ovn ästlpnyuekomnsmrgtE i.lahrcgf

onV eeinns Sninenleirpe rfodter ylkcasBz weierd enie ggsresevia riehwabe,btrA mu nelngiwlBea zu rngeenerei ndu sdeei ni red etsrne udn wteienz lelWe ni lieceth oreT umeümunz.nz „Wir olnewl edn reahcZunsu nei tsievaakttr lpieS “n,tiebe asgt edr rr.eiTan

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen